BEGEISTERUNG. KREATIVITÄT. LEIDENSCHAFT.

MEDIEN UND KULTUR IN BERLIN.

Navigation

Eine Begegnung zum Nachdenken…

Berlin als multikultureller Schmelztiegel birgt viele Überraschungen. Gerne nehme ich mir ab und an ein bisschen Zeit und lasse mich durch die Stadt treiben – auf der Suche nach Ideen und Inspirationen. Als ich heute über den immer wieder herrlichen Wochenmarkt am Maybachufer schlenderte, weckte ein kleiner Stand mit Mokka und marokkanischem Tee meine Aufmerksamkeit. Insbesondere der Standbetreiber faszinierte mich in seiner Art. Ich beobachtete ihn eine Weile, wie er mit Passion und Hingabe die Getränke zubereitete, jeden Kunden sichtlich individuell bediente, jedem ein Lächeln und freundliche Worte schenkte.

Kurz kam ich mit ihm ins Gespräch, während er mir meinen frischen Tee eingoss – und erkannte, woher seine Ausstrahlung rührte. Er hatte seine Leidenschaft für die nordafrikanische Tee- und Kaffeekultur zum Beruf gemacht – allen Unkenrufen zum Trotz. Er ist von der Qualität seiner Produkte auf ehrliche Weise überzeugt und vermittelt das auch seinen Kunden. Dabei weiß er, was sie wert sind und setzt auf eine faire Preisstruktur. Er ist sich bewusst, dass jeder Kunde einen eigenen Hintergrund hat – wo er herkommt, wie seine Stimmung ist, was er erwartet. Dabei hegt er keine Vorurteile, sondern lässt sich auf jeden bewusst neu ein.

Warum ich das erzähle? Weil ich diese Art von Begeisterung und Idealismus bewundernswert finde und auch meinen Kunden entgegenbringen möchte. Auch im Online Marketing und in der Medienproduktion begegnet man den unterschiedlichsten Kunden-Charakteren. Und alle haben eins gemeinsam: Sie möchten das Gefühl haben, nicht über einen Kamm geschert zu werden und ein Teil der Masse zu sein. Sie möchten, dass man sich mit Leidenschaft für ihre Wünsche einsetzt. Überzeugende Qualität. Sie möchten Fairness und Respekt entgegengebracht bekommen. Und das ist ihr gutes Recht.

Heute hat mich ein ehrliches Lächeln wieder daran erinnert, warum und wie gerne ich meine Arbeit mache.

Wann treffen wir uns auf einen Kaffee oder einen Tee?

Diesen Beitrag teilen:

Kommentieren

Ihre e-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

15 − 3 =

FacebookTwitterGoogle+
Facebook
Twitter
Instagram
LinkedIn