BEGEISTERUNG. KREATIVITÄT. LEIDENSCHAFT.

MEDIEN UND KULTUR IN BERLIN.

Navigation

Eröffnung der Galerie Schöne Weide

Eröffnung Galerie Schöne Weide am 19. Januar 2018

Seit dem gestrigen Freitag, 19. Januar 2018 gibt es eine neuen Kunst-Hotspot in Oberschöneweide. Nach einem Jahr Planungs- und Vorbereitungszeit konnten Dr. Michael Fritsch und Fotograf Georg Krause die Galerie Schöne Weide feierlich eröffnen. Bei Wein und Gitarrenmusik stellten die Initiatoren ihr Herzensprojekt als Tribut an den Kiez und die Vielfalt der in Schöneweide lebenden und arbeitenden Künstler vor.

 

Das Eröffnungs-Event war mit der Vernissage der ersten Ausstellung „ArbeitsAlltage“ von Georg Krause verbunden. Die zahlreichen Besucher konnten sich so bereits im wahrsten Sinne des Wortes ein Bild davon machen, wie die Galerie zukünftig die Kunst- und Kreativlandschaft in Schöneweide bereichern wird.

In den Räumlichkeiten in der Wilhelminenhofstr. 48a werden Ausstellungen wechselnder Schöneweider Künstler zu sehen sein, für das Jahr 2018 sind beispielsweise Marlène Pluquet, Jan K. Tyrel oder Sibylle Meister vorgesehen.

 

Eröffnung der Galerie Schöne Weide am 19. Januar 2018

Das #ideenstudio hat das Team der Galerie Schöne Weide bei Konzeption und Umsetzung des Internetauftritts beraten und begleitet. In enger Abstimmung mit den Initiatoren haben wir die Website inclusive integriertem Onlineshop gestaltet und umgesetzt. Auch in der weiteren Pflege der Website werden wir unterstützend tätig sein.

Da wir Kunst und Kultur gerne unterstützen, ist uns die Zusammenarbeit ein besonderes Vergnügen. Auf das Ergebnis sind wir stolz – und freuen uns gemeinsam mit Michael Fritsch und Georg Krause über die gelungene Eröffnung – und wünschen viel Freude und Erfolg mit der Galerie.

 

Weitere Informationen unter www.galerie-schöne-weide.de

Kommentieren

Ihre e-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

vier × 1 =

FacebookTwitterGoogle+